Dienstag, 30. August 2011

Neue Branchenbuch AG mit neuer Funktion



Neue Branchenbuch AG mit neuer Funktion

Branchenbuch AG hat eine neue Funktion veröffentlicht, mit der Firmen kostenlos angeben können, welche Sprachen bei ihnen im Unternehmen gesprochen werden. Das vereinfacht vor allem ausländischen und anderssprachigen Suchern das Auffinden von Behörden, Firmen und Verbänden in Deutschland, die ihre Sprache sprechen.

Städtenamen, Berufsbezeichnungen etc., werden jeweils auch in die gewünschte Sprache übersetzt. Sucht beispielsweise eine Person aus einem englischsprachigen Land einen Anwalt in München, so kann er ganz bequem in seiner Muttersprache in Munich einen Lawyer suchen und wird fündig. Siehe Bild:

Aber auch deutsche Exportfirmen profitieren ungemein davon, da ihr Eintrag vollständig in 9 Sprachen im World Wide Web für jeden verfügbar ist. Der Eintrag erscheint dann in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Griechisch, Russisch und Türkisch.
Beispiel Türkisch:

Montag, 8. August 2011

Google+ / Google Plus Einladungen



Im Moment kann man 150 Freunde zu Google+ einladen.

Ich möchte hier auch nochmal auf mein Gewinnspiel hinweisen, bei dem es ein Hörbuch zu gewinnen gibt!

Samstag, 6. August 2011

Audible und Kindle auch auf dem Archos 70B eReader

Ich habe apk-Dateien zu beiden Apps gefunden (Audible ist noch eine Betaversion, funktioniert aber) und ihr findet sie weiter untem im Beitrag. Somit kann man auch ohne Google-Market Zugriff beide Apps auf dem Archos 70B eReader installieren!



Ich habe mir vor kurzem diesen eReader gekauft. Die Gründe dafür waren:

  • Wifi (Also bequem übers heimische Wlan ins Netz/ eBooks downloaden)
  • Nicht nur ein eReader, sondern auch ein kleiner Mediaplayer, zudem kann man damit im Internet surfen
  • Ein günstiger Preis von ca. 100 € (Der Kindle 3G kostet fast 200 € und so viel Geld wollte ich nicht ausgeben)
  • Android Betriebssystem: Ich war überzeugt davon, das ich meine Hörbücher von Audible jetzt auch darüber hören kann und auch Zugriff auf Kindle habe, denn von beiden gibt es ja Android Apps! 
Tja, bei letzterem Punkt hab ich falsch gedacht, denn der Archos verfügt nicht über den Googlemarket, sondern nur über AppsLip und dieser hat meine beiden Wunschapps natürlich nicht!

Also wegen Audible hab ich mich erst direkt bei Audible erkundigt. Leider wurde mir nur mitgeteilt, das es die App nur im Android Market gibt und man nix tun kann. Na Super! Danke! Ich dachte die wären so nett und schicken mir einfach die .apk-Datei zu, aber nein, so viel darf man wohl nicht erwarten...

Wegen der Kindle App habe ich gegoogelt und es gibt wohl auf Amazon.com einen Appstore zum downloaden(dort gibts auch die Audible App). Ging auch ganz einfach, man musste nur eine emailadresse angeben und die dann über den eReader öffnen und dort auf einen Link klicken. Der Amazon Appstore installierte sich auch, aber leider muss man sich dafür bei Amazon.com dann einloggen, damit man was runterladen kann (egal, ob kostenlos oder nicht) und wenn man sich einloggt, geht nix, da das Angebot natürlich nicht in Deutschland verfügbar ist *seufz*

Tja, nun hab ich aber nicht aufgegeben und weiter gesucht!

Hier die Lösung!

Bei der Audible App bin ich auf die Googlegroup aufmerksam geworden, die eigentlich für die Beta war, aber schhh.. egal, ob beta oder nicht, hauptsache es funktioniert! Also dort reingegangen und die latest Beta Version auf meinen PC heruntergeladen und dann übers USB Kabel auf meinen eReader (in den Download Ordner: Interner Speicher/download). ACHTUNG, soweit ich weiß, existiert die Group nur noch bis Ende August!

Eine Kindle App habe ich auch über Google gefunden und zwar gibt es auf http://www.the-ebook-reader.com/ einen Artikel zu einigen freien eBook Readern für Android ("Android Reading Apps Review and APK Installation Pack" ) und gleich dazugehörig ein Zip-File zum runterladen. Da denkt jemand mit!
Die Kindle App habe ich, wie die Audible, auch per USB einfach in den Download-Ordner geladen.

Update: Ich bin mit der oberen Version gar nicht mehr klar gekommen, da es Bücher einfach nicht mehr auf mein Gerät laden wollte und zudem bekam ich auch immer wieder Fehlermeldungen, also hab ich bei Google einfach nach amazon.kindle.apk gesucht und eine gefunden, die man bei RapidShare herunterladen kann.

Funktionierts?

JA!*

Die Apps kann man dann ganz einfach installieren:
Menü unten aufklappen, auf Dateien gehen, dort auf Interner Speicher und da dann auf den Ordner "download" und schon findet ihr die Apps, jetzt einfach draufklicken und den Anweisungen wie gewohnt folgen.

Für beide Apps braucht man dann natürlich den Benutzernamen und sein Passwort (Audible ist klar und bei Kindle einfach das von Amazon, das gilt auch für Amazon.com). Bei Audible kann man noch einstellen, auf welche Seite man zugreifen will, ich habe natürlich die deutsche Seite genommen und nach kurzem updaten öffnet sich auch schon meine Bibliothek und ich kann die Sachen problemlos herunterladen und gleichzeitig anhören!
Bei Kindle gibts gleich 3 Hörbücher mitgeliefert (in englisch) und zwar Robert Louis Stevensons Treasure Island (Die Schatzinsel), Pride & Prejudice von Jane Austen (Stolz und Vorurteil) und last but not least Aesop's Fables.

Die Anzeige von den eBooks ist einwandfrei, die Seitenklicktasten gehen etwas langsam, aber über den Touchscreen geht es auch.

Bei den Hörbüchern hab ich  mal reingehört und hoffe einfach mal, das die vollständig geladen werden! Da bin ich mir noch nicht ganz sicher. Ich denke aber mal, das man die notfalls auch per USB vom Pc aus hochladen kann.

Ich hoffe, ich konnte anderen helfen!

Den Archos eReader findet ihr auf Amazon zu diesen Preisen:


* Nachtrag, nach einigen Tests: Audible, null Probleme! Downloaden geht problemlos, hören auch!
Bei Kindle hab ich eine andere Version gefunden und die erste runtergeschmissen, da diese Fehlermeldungen geliefert hat und 2 eBooks nicht runterladen wollte. Mit der neuen scheint bis jetzt alles zu funktionieren, toi toi toi :D

add This