Sonntag, 31. Oktober 2010

Gratis Mp3s bei Amazon

Unter dem Motto
Quelle: Amazon.de
können sich Amazonkunden regelmäßig ein ganzes Album kostenlos herunterladen. Dieses mal wird man mit dem Label: Side One Dummy Records beglückt und kann dort die verschiedensten Künstler des Labels kennenlernen.



Aber nicht nur das Label des Monats bietet diesmal kostenlose Mp3s, sondern auch von den Künstlern Frei.Wild, Lizz Wright, Fotos, The Sorrow und Yellow gibt es jeweils einen Song gratis. Klick!

Außerdem gibt es von Airbourne die Live Video EP inklusive Video gratis zum download. Hier!

Wer jetzt immer noch nicht genug hat, kann sich von den diesjährigen Mädels von Popstars - Girls forever gewisse Sachen hier herunterladen.

Viel Spaß!

Samstag, 30. Oktober 2010

Zarenhof bei Tiere suchen ein Zuhause

 Morgen, am 31.10.10 um 18:15 Uhr im WDR wird in der Sendung: Tiere suchen ein Zuhause über den Zarenhof-Fall berichtet.
Frau Gesa K. war selbst schon bei Tiere suchen ein Zuhause zu Gast und hat dort Border Collies zur Vermittlung vorgestellt.

Homepage von Tiere suchen ein Zuhause

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Nivea sucht 3000 Produkttesterinnen

Quelle: Nivea.de



Nivea sucht für ihre Color Crystal gloss 1-Minuten-Kur 3000 Testerinnen
Ihr braucht dazu nur ein Konto bei Nivea.de zu haben: NIVEA FÜR MICH
Hier gehts direkt zur Testaktion, falls ihr schon ein Konto habt.
Dort müsst ihr dann einige Fragen beantworten. Mit etwas Glück werdet ihr ausgewählt und könnt die Kur testen.
Es lohnt aber auf jedenfall, sich dort zu registrieren, auch wenn man nicht zu den glücklichen 3000 gehört. Nivea pflegt seine Kundenkontakte sehr gut und geht auch auf Kundenwünsche ein.

Miezi zieht um!

Meine kleine Schlange namens Miezi, ist vor kurzem in ihr neues Terrarium umgezogen.
Aus einem einfachen Entwurf:
wurde das hier(Mit Hilfe von Vati):

Ich finde, das kann sich sehen lassen.

Nach dem streichen mit Biolack und einer weiteren Lampe, konnte Miezi dann endlich einziehen.
Miezi fands natürlich erst komisch. War ja alles neu und ungewohnt. Aber nach kürzester Zeit ist sie(oder er) schon Nachts auf Erkundungstour gegangen.
Hä? Wo bin ich denn jetzt??

Eventuell wird es noch kleinere Nachbesserungen geben, denn ich hatte mir überlegt, den Boden und die Seitenwände mit Dämmmatten auszulegen und danach zu verkleiden.

Avatarcontest: Halloween

Quelle: Avatarforum

Das Avatarforum hat einen kleinen Contest zum Thema Halloween am Start. Wenn ihr Spaß und Freude am basteln von Avataren habt, dann macht doch bis 30. Oktober, 23:59 Uhr mit!

Der Avatar darf maximal 200x200 Pixel groß sein und maximal 100kb haben.


Zum Contest gelangt ihr hier


Fundstück: Kaffee-Adventskalender

Für viele sind Adventskalender nur was für Kinder, aber das stimmt nicht. Adventskalender sind auch was für Erwachsene. So gibt es beispielsweise diesen Kaffee-Adventskalender

mit 12 verschiedenen Kaffeesorten in 24x40g Beutelchen. Ist doch mal was anderes, oder nicht? Und 100 mal besser, als der billige Schokoladenadventskalender, dessen Schoki seltsam schmeckt.
Der Adventskalender kostet 29 €, aber dafür ist er auch etwas ganz besonderes!

Bestellen könnt ihr den tollen Adventskalender über Sonntagmorgen Kaffee


pssst! Mit dem Gutscheincode: herbstsonne (Gültig bis 31.12.10) wirds auch nochmal 10% billiger

Update!
Heute ist mein Adventskalender gekommen! Ich freu mich schon!


Zarenhof in der Landesschau Rheinland Pfalz 08. Oktober 2010

Tiermessi-Fall Zarenhof/ Nollenbach

Neueste Einträge zum Thema: 
oder einfach mal unter Themen schauen.


Nun, vielleicht haben es einige über TV oder dem WWW schon mitbekommen. Es gab einen schrecklichen Animal Hoarding Fall (hauptsächlich Hunde, aber auch Schafe und Katzen) in der Vulkaneifel.
Publik wurde er hauptsächlich mit Hilfe von Sonja Zietlow, da sie die Vermieterin des sogenannten Zarenhofs ist. Gutgläubig hat sie einer bekannten Tierschützerin geholfen, deren Lebenstraum zu erfüllen: Ein Begegnunshof für Mensch und Tier in der Vulkaneifel. Was Frau Zietlow und viele andere auch allerdings nicht ahnten, Frau K. ist ein Tiermessi.
Nach nur einem Jahr hat Gesa K. es geschafft, den Hof und die ihr anvertrauten Tiere verwahrlosen zu lassen.
Vielleicht kann man von Glück reden, das so eine Prominente Person darin "verwickelt" ist, sonst wäre dieser Fall wahrscheinlich nie so in die Öffentlichkeit gelangt.
Nicht nur Frau Zietlow ist auf den vermeintlichen Tierschutzengel reingefallen, Gesa K. war auch selbst im Fernsehen zu sehen. Beispielsweise im WDR (Tiere suchen ein Zuhause) oder bei Wildes Wohnzimmer. Im Internet selbst hatte sie eine große Fangemeinde und wurde vor allem bei Problemen mit Hütehunden (Border Collies) weiterempfohlen.
Erst jetzt, Ende September, Anfang Oktober kam heraus, dass alles nur schöner Schein und Frau K. doch nicht die Tierschutzikone war, für den sie jeder gehalten hatte.

Was mir dabei am meisten aufstößt, eingeschaltete Behörden reagierten kaum, obwohl Frau K. schon in ihrem früheren Zuhause in Brokeloh auffällig wurde. Man nahm die Hinweise besorgter Tierfreunde nicht ernst und es wurden nur Auflagen gemacht, die Zahl der Tiere zu verringern. Der zuständige Amtstierarzt(Thelen) im Fall des Zarenhofs hat es nicht mal für nötig gehalten, das Haus von innen zu begutachten. Er sagte wortwörtlich: "Meine Aufgabe ist es, den Tierschutz zu überprüfen und nicht den Zustand von Immobilien."
Als man sich endlich entschloss, den Hof räumen zu lassen, lies man sich noch 3 Tage zeit.

Jegliche News zum Zarenhof könnt ihr auf der eigens bereitgestellten Internetpräsenz nachlesen und verfolgen:



Hier findet ihr Zeugenberichte, Hintergründe, Fakten, ein Gästebuch und einiges mehr.

Außerdem gibt es eine Petition, die dafür sorgen soll, das der Fall Zarenhof ordnungsgemäß aufgeklärt wird und man Taten folgen lässt.
Es wäre toll, wenn ihr unterschreiben würdet:


Leider scheint es oft so zu sein, dass zuständige Behörden in Animal Hoarding-Fällen nicht oder zu spät eingreifen. Daher finde ich es doch schon sehr wichtig, dass der Fall so in der Öffentlichkeit steht!

Erster Eintrag

Hallo! .. wer immer das auch liest..

Das hier ist mein erster Blogeintrag! Ich hatte schon mal einen Blog, aber irgendwie ist das mit der Zeit eingeschlafen. Vielleicht wird dieser Blog auch wieder einschlafen... egal!  Ich habe zumindest Ideen, wie und mit was ich diesen Blog füllen kann. Also vielleicht wirds ja doch was! Mein erster Blog war irgendwie ziemlich planlos und ohne wirkliche Ideen, also eigentlich kein Wunder, das es ihn nicht mehr wirklich gibt!

Vielleicht finde ich einige Sachen, die andere auch interessieren könnte, vielleicht schaffe ich hier eine Plattform für mich, wo ich alles sammeln kann, was mich interessiert und bewegt.

add This